Download Folding@Home Software

Um bei Folding@home mitzumachen, müssen sie lediglich einen passenden Client herunterladen und ggf. einen Benutzer- und Teamnamen wählen. Die passenden Downloadlinks sowie die grunsätzlichen Infomationen zur Wahl eines Benutzer/Teamnamens finden Sie auf dieser Seite:


Empfohlen Software

Windows
Windows XP/Vista/7/2003/2008
System tray (Systray) client installer with optional viewer
6.23 fd09f54dace35ad79e360678dd2ab915
Released: 2008-11-26
Windows XP/Vista/7/2003/2008
Console client only zip file (with Windows-service-install option). Uninstall any existing FAH services made with pre 6.23 clients before updating.
6.23 38680dde7b97fd49e51eca3ab0d31a50
Released: 2008-11-26
Linux
Linux (x86) and BSD *combined uniprocessor (CPU) and SMP2 client* (64-bit build) 6.34
adb1d9fe89b141da4f4f0b639c04b0bf
Released: 2010-02-23
Linux (x86) and BSD *combined uniprocessor (CPU) and SMP client* (32-bit build; 64-bit OS required for SMP) 6.02
112b3d66909050f1bb990993a1464cb9
Released: 2008-07-02
Macintosh

The OS-X v6 clients have been deprecated and there is no work for them at this time. Please use the V7 client, available on our homepage.


Unterschiede zwischen den verschiedenen Clients

Der „Console Client“ arbeitet im Hintergrund und wird über ein „terminal window“ (z.B. die DOS Eingabeauforderung unter Windows) gestartet. In diesem wird auch der Fortschritt des Berechnungsprozess in Form einer Textnachricht ausgegeben. Die „Graphical Clients“ (vormals GUI bzw. System Tray) arbeiten auch im Hintergrund, haben jedoch ein Ausgabefenster in dem das Protein, dessen Faltung gerade simuliert wird, angezeigt werden kann. Den ursprünglich zusätzlich angebotenen Bildschirmschoner Client haben wir auslaufen lassen. Er ist im „Graphical Client“ aufgegangen. Die High Performance und Beta Clients werden gesondert weiter unten beschrieben.


Beta clients:

Immer wieder veröffentlichen wir Clients, die sich noch in einem frühen Teststadium befinden. Diese Betaversionen haben noch einige Ecken und Kanten, in der Regel sollten sie bei den meisten Anwendern einigermaßen vernünftig funktionieren. Bitte beachten Sie die jeweiligen Installationsinformationen um sich über nähere Details sowie bereits bekannte Fehler der Betaversionen zu informieren. Wie dies bei jeder Beta Software der Fall ist, sollten Sie vor deren Verwendung Ihre sensiblen Daten sichern. Bitte benutzen Sie keinen Beta Client, wenn Ihr System ohnehin sehr instabil oder problemanfällig ist. Dazu kann auch gehören dass diese Clients nur kurze „Work Units“ (Eiweißmoleküle, Abk: WU) bearbeiten können, bzw. dass die zugehörigen Server zur Wartung immer einmal wieder heruntergefahren werden müssen. Dies kann sich in einer stark abweichenden Tagespunktzahl, die sie durch das Falten erreichen können, niederschlagen.


High Performance Clients (GPU, SMP/Multicore):

Zusätzlich zu den Standard Clients die auf jedem Computer im Hintergrund ausgeführt werden können, bieten wir zusätzlich High Performance Clients wie den GPU, SMP und PS3 Client an. Diese Clients brauchen deutlich mehr Systemressourcen, sind dabei aber auch deutlich leistungsfähiger. Bitte informieren Sie sich vor Verwendung dieser Clients in der Rubrik "Häufig gestellte Fragen" über die jeweiligen Clients (GPU2, GPU3, SMP und PS3).

Folding@home Experten, die Interesse an Beta Versionen der Windows Clients haben, sollten unsere High Performance Windows Clients Seite besuchen. Klicken Sie dazu bitte HIER.


Hilfreiche Tools (z.b. Computer Stress Test):

Für alle die vor Verwendung eines Clients die Leistung und Stabilität Ihres Systems testen möchten haben wir verschiedene Hilfsprogramme entwickelt. Bitte informieren Sie sich auf unserer „Utilities“ Seite.


Ältere Clients (für Windows 98/ME, ältere Power PC Rechner):

Für ältere Systeme halten wir immer noch besondere Clients bereit. Wir empfehlen diese Clients nicht auf modernen Computern zu verwenden. Für nähere Informationen begeben Sie sich bitte auf unsere „Downloadseite für altere Clients“.


Wie wähle ich einen Benutzernamen?

Der Client, den Sie herunterladen wird sie bei der Installation nach einem Benutzernamen fragen. Dem von Ihnen gewählten Namen wird ein Konto zugeordnet, unter dem Sie die von Ihnen gespendete Rechenleistung (Beispiel für ein solches Konto) einsehen können . Um herauszufinden ob der von Ihnen gewünschte Benutzername bereits vergeben ist, benutzen Sie bitte die nachstehende Suchhilfe. Bitte geben Sie, dort wo "IhrName" steht, den von Ihnen gewünschten Namen ein und bestätigen sie mir der Enter Taste. Sie werden dann auf eine Seite geleitet auf der Sie erkennen können, ob unter diesem Namen schon ein Benutzer angelegt ist. Sollte dies der Fall sein, so wählen Sie bitte einen anderen Namen aus.

Sie können jeden Namen verwenden der Ihnen gefällt, solange er ausschließlich Buchstaben und Ziffern enthält. Anstelle eines Leerzeichens verwenden Sie bitte den Unterstrich „_“. Wenn Sie als Benutzername Ihre E-Mail-Adresse eingeben, werden wir die vollständige E-Mail-Adresse verwenden, aber nicht veröffentlichen. Stattdessen werden wir für die Statistiken nur den Teil Ihrer E-Mail-Adresse der vor dem @ steht verwenden.

Wenn Sie Ihre Rechenkapazität anonym spenden wollen, brauchen Sie nicht unbedingt einen Benutzernamen einzugeben. In diesem Fall können Sie bei Benutzername "anonym" eintragen.


Wie starte ich ein eigenes Team, bzw. wie trete ich einem Team bei?

Bei Folding@home können mehrere Benutzer sich zusammenschließen um Teams zu bilden. Es gibt bereits viele Teams, die schon für unser Projekt „falten“ (vgl. Teamrangliste). Wer weiß, vielleicht sind Sie auf Anregung eines solchen Teams auf dieses Projekt aufmerksam geworden?!

Um diesem Team beizutreten müssen Sie beim Setup des Clients einfach die entsprechende Teamnummer in die dafür vorgesehene Zeile eintragen. Sie können selbstverständlich auch ein eigenes Team gründen, in dem sie eine eigene Teamseite erstellen. Die Möglichkeit hierzu haben sie über den entsprechenden Link auf der Statistikseite.


Weitere Informationen finden Sie unter:

Häufig gestellte Fragen

F@H Support Forum